Der Beitrag von Laminin-5 und Tenascin-C zur Klassifikation und Prognoseabschätzung prämaligner und maligner Läsionen des oralen Plattenepithels

Hüber, Ulrike Ursula

Es wurde eine detaillierte immunhistochemische Expressionsanalyse von Tenascin-C, Kollagen Typ IV und der gamma-2-Kette des Laminin-5 in prämalignen und malignen Läsionen der Mundschleimhaut vorgenommen. Für die immunhistochemische Markierung am histologischen Routinematerial standen für die Bewertung 28 Hyperplasien incl. entzündlichen Veränderungen und Reepithelialisierungen, 17 Dysplasien und 69 orale Plattenepithelkarzinome differenten Schweregrades zur Verfügung.

Preview

Cite

Citation style:

Hüber, Ulrike Ursula: Der Beitrag von Laminin-5 und Tenascin-C zur Klassifikation und Prognoseabschätzung prämaligner und maligner Läsionen des oralen Plattenepithels. 2003.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

open graphic

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export