Strukturelle und präparative Beiträge zur Chemie der Carboxylat- und Phosphonatderivate von Polyoxometallaten

Kircheisen, Robert GND

Polyoxometallate entstehen im allgemeinen durch Polykondensationsreaktionen in sauren wäßrigen Lösungen. Im Rahmen dieser Arbeit wurde die Bildung funktionalisierter Polyoxomatallate durch solche Reaktionen bei Anwesenheit organischer Säuren als einem zusätzlichen Kondensationspartner untersucht.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Kircheisen, Robert: Strukturelle und präparative Beiträge zur Chemie der Carboxylat- und Phosphonatderivate von Polyoxometallaten. 2002.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export