Experimentelle und klinische Untersuchungen zur mikrobiellen Besiedlung weichbleibender und harter Unterfütterungskunststoffe

Gröber, Sophia

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der mikrobiellen Besiedelung von weichbleibenden und harten Unterfütterungsmaterialien. In einer experimentellen Studie wurden die Anlagerung ausgewählter Keimspezies an verschiedenen Unterfütterungskunststoffen untersucht und dabei die Einflüsse der Materialalterung und Oberflächenrauhigkeit der Werkstoffe analysiert. Eine klinische Studie diente zur Beurteilung der mikrobiologischen Eigenschaften dieser Materialien im Milieu der Mundhöhle. Hier wurden die Ansiedlung von Mikroorganismen an den Materialien sowie Zusammenhänge zwischen Werkstoff, Keimflora und Prothesenstomatitis untersucht. Zusammenfassend ließ sich erkennen, dass weichbleibende Unterfütterungsmaterialien aus mikrobiologischer Sicht bedeutend ungünstiger einzuschätzen sind als harte Unterfütterungskunststoffe und Prothesenkunststoffe.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Gröber, Sophia: Experimentelle und klinische Untersuchungen zur mikrobiellen Besiedlung weichbleibender und harter Unterfütterungskunststoffe. 2002.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export