Die Wachstumsfaktoren /IGF-I,-II und IGFBP-2,-3) im Serum von Kindern mit malignen Erkrankungen unter longitudinaler Beobachtung vor und nach KMT sowie im Rezidiv

Dawczynski, Kristin

In dieser Arbeit konnte nachgewiesen werden, dass das IGF-System in Kindesalter bei malignen Erkrankungen eine bedeutende Rolle spielt. Dabei scheint vor allem dem IGFBP-2 eine Schlüsselrolle zu zukommen. Mit der Bestimmung des IGFBP-2-im Serum ist es möglich bei Kindern mit AML nach KMT eine Aussage bezüglich der Rezidiventstehung zu geben.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Dawczynski, Kristin: Die Wachstumsfaktoren /IGF-I,-II und IGFBP-2,-3) im Serum von Kindern mit malignen Erkrankungen unter longitudinaler Beobachtung vor und nach KMT sowie im Rezidiv. 2002.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export