Ein neuer Weg zum 6-Methoxy-1,2,3,4-tetrahydro-1-naphthalinon : einem Zwischenprodukt der Steroidsynthese

Hofmann, Brit

Die Synthese von 6-Methoxy-1,2,3,4-tetrahydro-1-naphthalinons aus 2-Naphthol, über die Zwischenstufen 5,6,7,8-Tetrahydro-[2]naphthol und 6-Methoxy-1,2,3,4-tetrahydronaphthalin, wurde unter dem Aspekt einer technischen Synthese im Labormaßstab optimiert. Das 2-Naphthol wurde an Edelmetall-Katalysatoren unter sehr milden Reaktionsbedingungen (H2-p = 4 bar, T = 50°C) hydriert. Durch die neue Reaktionsfolge sowie durch Modifikation der Oxidation von 6-Methoxy-1,2,3,4-tetrahydronaphthalin zum Zielprodukt werden das umweltbelastende 2-Methoxynaphthalin (Nerolin-alt), Zwischenprodukt der derzeitigen technischen Synthese von 6-Methoxy-1,2,3,4-tetrahydro-1-naphthalinon sowie die Entstehung chromhaltiger Abfälle bei der Oxidation umgangen.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Hofmann, Brit: Ein neuer Weg zum 6-Methoxy-1,2,3,4-tetrahydro-1-naphthalinon. einem Zwischenprodukt der Steroidsynthese. 2001.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export