Untersuchungen zur Herausbildung von Anisotropie und Oberflächenreliefs in Seitenketten-Polyestern

Bublitz, Daniel

In dieser Dissertation wurden optische Eigenschaften photoanisotroper Azobenzen-Seitenkettenpolyester untersucht. Es wurde die Zeitkonstante der Lichtinduzierten Anisotropie bestimmt. Um die Ursachen der Formation von Oberflächenreliefs auf den Polymerproben bei Gitterexperimenten zu untersuchen, wurden Experimente an frei schwimmenden Polymerfilmen durchgeführt. Da keines der in der Literatur veröffentlichten Modelle (Thermisches-Modell, Meanfield-Modell, Gradientenmodell) die Ergebnisse der Experimente an frei schwimmenden Polymerfilmen erklären kann, wurde ein eigenes Modell abgeleitet, das auf einer Ausrichtung der Polymerketten durch den Einfluß des Lichtwellenfeldes basiert.

Zitieren

Zitierform:

Bublitz, Daniel: Untersuchungen zur Herausbildung von Anisotropie und Oberflächenreliefs in Seitenketten-Polyestern. 2001.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export