Thrombozytäre Serotoningehalte und Serotoninaufnahme bei weiblichen Alkoholabhängigen : Korrelation mit diagnostisch-typologischen und katamnestischen Daten nach qualifizierter Entzugsbehandlung

Fischer, Alexander

Eine Gruppe alkoholkranker Frauen wird hinsichtlich serotonerger Befunde in zwei Typen unterteilt. Es werden klinische und katamnestische Daten den beiden Typen zugeordnet und verglichen. Diskussion mit Literaturergebnissen.

Zitieren

Zitierform:

Fischer, Alexander: Thrombozytäre Serotoningehalte und Serotoninaufnahme bei weiblichen Alkoholabhängigen. Korrelation mit diagnostisch-typologischen und katamnestischen Daten nach qualifizierter Entzugsbehandlung. 2001.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Export