Einfluss von Haltung und Ermüdung auf das Elektromyogramm des M. Trapezius : Untersuchungen zu mehrstündiger Bildschirmarbeit und unter isometrischen Bedingungen

Kleine, Bert-Ulrich

Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wurden Veränderungen des Oberflächen-Elektromyographie-Signals (SEMG) des M. trapezius bei Bildschirmarbeit und unter isometrischen Bedingungen untersucht. Bei Bildschirmarbeit fand sich ein Anstieg der SEMG-Amplitude, der teilweise mit einer Anhebung der Schultern zur Anfrechterhaltung der Ellenbogenhöhe korreliert war. Ein weiterer Teil des SEMG-Anstiegs kann auf muskuläre Ermüdung zurückgeführt werden. Die Topographie der SEMG-Amplitude ist nahezu unabhängig von Muskelkraft, Bewegungsrichtung und Ermüdung, während die ermüdungsbedingten Veränderungen der Topographie der Medianfrequenz des SEMG-Spektrums auf Synchronisation hinweisen.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Kleine, Bert-Ulrich: Einfluss von Haltung und Ermüdung auf das Elektromyogramm des M. Trapezius. Untersuchungen zu mehrstündiger Bildschirmarbeit und unter isometrischen Bedingungen. 2001.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export