Powered by MyCoRe


Heilige Orte 2012

Inhaltsverzeichnis  Inhaltsverzeichnis

Gegenstand  Gegenstand

Das StuFu "Heilige Orte – Konstruktionen des Heiligen zwischen Transzendenz und Erinnern" schließt den Besuch der gleichnamigen Tagung "Heilige Orte" vom 18. bis 20. Januar 2013 im Augustinerkloster Erfurt ein.

Dozenten  Dozenten

Prof. Rongen (Architektur) von der FH Erfurt mit allen Architekturstudierenden und der Kollege Prof. Lorenz (Architektir und Denkmalpflege) von der BTU Cottbus mit bis zu 10 Studierenden. Kollege Lorenz ist einer der Träger der Tagung.

Prüfungsleistung  Prüfungsleistung

Die Auseinandersetzung mit der Thematik durch die Plakatgestaltung ist essentiell. Nach der Tagung wird ein Reflexionspapier (Bericht), in dem Sie in Kürze darstellen sollen, wie Ihnen die Thematik zugänglich wurde, geschrieben.

Kostenbeitrag  Kostenbeitrag

Die Studierenden, die aktiv durch die kreative Gestaltung eingebunden sind, bezahlen 10 Euro.

Vorstellung der ausgearbeiteten Themen durch die FH-Angehörigen  Vorstellung der ausgearbeiteten Themen durch die FH-Angehörigen

Die Vorstellung der Arbeitsergebnisse findet am Donnerstag, den 20. Dezember 2012 von 14- 16Uhr in der Fachhochschule im Raum 311 statt.

Plan der Tagung  Plan der Tagung

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

hilfreiche Dokumente  hilfreiche Dokumente

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.