Powered by MyCoRe


Informationskompetenz für Studierende der Philosophie, Theologie, Religionswissenschaft und Angewandten Ethik

Inhaltsverzeichnis  Inhaltsverzeichnis

Aktuelles  Aktuelles

Veranstaltungsbeginn: 24. Oktober 2013.


Allgemeines zur Lehrveranstaltung  Allgemeines zur Lehrveranstaltung



Veranstaltungsart:
Übung
Modul: Allgemeine Schlüsselqualifikation (Wahlpflichtmodul)
Modulcode: ASQ Info.4
Semester: WS 2013/14
Zeit: Do., 16-18 Uhr c.t.
Raum: Multimediazentrum, Ernst-Abbe-Platz 8, 2. OG, Raum 202
 
Zielgruppe:
Fachstudierende (Philosophie, Theologie, Angewandte Ethik, Religionswissenschaft) aller Studiengänge (Lehramt, Magister, Bachelor, Master, Diplom, Promotion) ab dem 3. Semester; sonstige Interessierte
 
Teilnehmerbeschränkung: max. 25 Teilnehmer
 
Leistungsnachweis:
- BA/MA-Studiengänge: 5 ECTS
- Lehramts-, Magister- und Diplom-Studiengänge: Übungsschein (benotet/unbenotet)
 
Teilnahme- / Scheinvoraussetzungen:
- aktive Teilnahme (Anwesenheitspflicht)
- Kurzreferat
- Recherche-Portfolio
- Haus- und Übungsaufgaben
 
Arbeitsaufwand (Workload):
150 Stunden (30 h Präsenzunterricht + 120 h Selbststudium)
 
Dozent:
Dr. Uwe B. Glatz
Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena
Fachreferat Philosophie, Theologie/Religionswissenschaft, Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients
Bibliotheksplatz 2
Ebene 1, Zimmer: 131
E-Mail: glatz@thulb.uni-jena.de
Tel.: 03641 / 940047
Sprechzeit: n. V.


Kommentar:

Information ist zu einer zentralen Ressource gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Entwicklung geworden. Im Kontext des Studiums sind wir dabei nicht nur in der Welt von Google, Wikipedia & Co., sondern auch im sogenannten Deep Web (Datenbanken, elektronische Bibliothekskataloge, E-Journals u.a.m.) und bei den klassischen Printmedien (Bücher, Zeitschriften, Zeitungen) mit einer oft verwirrenden Informationsfülle und -vielfalt konfrontiert. Für das wissenschaftliche Arbeiten gilt es, die Schätze dieser heterogenen Informationslandschaft gezielt zu heben.

Den informationskompetenten Studierenden zeichnet es dabei aus, dass er Art und Umfang der benötigten Information vorab bestimmt, geeignete Informationsmittel identifiziert, diese effizient und effektiv nutzt, die benötigte Information ggf. beschafft, kritisch beurteilt und (in ethisch und rechtlich unbedenklicher Weise) verarbeitet.

Nach dem Prinzip des lebenslangen Lernens ist damit Informationskompetenz nicht nur ein entscheidender Faktor für ein erfolgreiches Studium und das spätere Berufsleben, sondern eine unverzichtbare Schlüsselqualifikationen der modernen Informationsgesellschaft überhaupt.

In der Veranstaltung werden entsprechende theoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten fachspezifisch vermittelt. Im Zentrum steht die Informations-/Literaturrecherche im Kontext theologischer, religionswissenschaftlicher, philosophischer und ethischer Themenstellungen.

Gedruckte und elektronische Informationsressourcen und Suchdienste werden gleichermaßen berücksichtigt: Nachschlagewerke, Bibliographien, Bibliothekskataloge, Datenbanken, Fachportale, Suchmaschinen, Webkataloge, Wikis, Weblogs, Social Bookmarks, Soziale Netzwerke, Feeds u.a.m.
Weitere Themen: Medien-, Bibliotheks- und Archivkunde, wissenschaftliches Publizieren, Literaturverwaltung, rechtliche, ethische und sozio-ökonomische Implikationen der Informationsgewinnung und -verarbeitung.
Praktische Übungen am PC sind vorgesehen.
Die Bearbeitung von Themenstellungen und Rechercheproblemen der Seminarteilnehmer, die sich etwa im Rahmen laufender Haus-/Examensarbeiten ergeben, sind ausdrücklich willkommen.
                                                                                                                                                           


Vorläufiger Semesterplan  Vorläufiger Semesterplan

Den detaillierten und aktuellen Semesterplan finden Sie unter: Allgemeine Materialien zur Lehrveranstaltung (s.u.).
 
Achtung: Am 17.10.2013 findet aufgrund des Dies academicus keine Sitzung statt.
                                           
01. Sitzung (24.10.13): Einführung: Die Welt der wissenschaftlichen Information
02. Sitzung (07.11.13): Grundlagen der Informationsrecherche
03. Sitzung (14.11.13): Einstiegsrecherche
04. Sitzung (21.11.13): Katalogrecherche
05. Sitzung (28.11.13): Datenbankrecherche I
06. Sitzung (05.12.13): Datenbankrecherche II
07. Sitzung (12.12.13): Datenbankrecherche III
08. Sitzung (19.12.13): Internetrecherche I
09. Sitzung (09.01.14): Internetrecherche II
10. Sitzung (16.01.14): Internetrecherche III
11. Sitzung (23.01.14): Literaturverwaltung
12. Sitzung (30.01.14): Wissenschaftliches Publizieren; Informationsrecht und -ethik
13. Sitzung (07.02.14): Abschlußsitzung                                                                                                                    

Literatur und Links  Literatur und Links


... werden im Laufe der Übung genannt. Zur ersten Orientierung kann dienen:

Fabian Franke, Annette Klein, André Schüller-Zwierlein: Schlüsselkompetenzen. Literatur recherchieren in Bibliotheken und Internet. Stuttgart/Weimar: Metzler, 2010. - VI, 145 S.                 

Oder:

Klaus Niedermair: Recherchieren und Dokumentieren. Der richtige Umgang mit Literatur im Studium (= UTB Schlüsselkompetenzen). Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft, 2010. - 208 S.                            

 


Sucheinstiege im World Wide Web  Sucheinstiege im World Wide Web

Bibliotheken und Bibliothekskataloge (lokal, regional, überregional)







Klassifikationen: Regensburger Verbundklassifikation (RVK) und Dewey Decimal Classification (DDC)





Datenbanken




Zeitschriften




Recherche im Visible Web




Wissenschaftsrelevante Spezialsuchmaschinen





Allgemeine Materialien zur Lehrveranstaltung  Allgemeine Materialien zur Lehrveranstaltung

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

[Nicht angezeigter Eintrag]
Dieser Eintrag im Semesterapparat wird erst angezeigt, nachdem Sie sich mit einer
berechtigten Benutzerkennung angemeldet haben. Für Gastnutzer ist er nicht sichtbar.

01. Sitzung (24.10.2013): Einführung  01. Sitzung (24.10.2013): Einführung

02. Sitzung (07.11.2013): Grundlagen  02. Sitzung (07.11.2013): Grundlagen

03. Sitzung (14.11.2013): Einstiegsrecherche  03. Sitzung (14.11.2013): Einstiegsrecherche

04. Sitzung (21.11.2013): Katalogrecherche  04. Sitzung (21.11.2013): Katalogrecherche

05. Sitzung (28.11.2013): Datenbankrecherche I  05. Sitzung (28.11.2013): Datenbankrecherche I

06. Sitzung (05.12.2013): Datenbankrecherche II  06. Sitzung (05.12.2013): Datenbankrecherche II

07. Sitzung (12.12.2013): Datenbankrecherche III  07. Sitzung (12.12.2013): Datenbankrecherche III

08. Sitzung (19.12.2013): Internetrecherche I  08. Sitzung (19.12.2013): Internetrecherche I

09. Sitzung (09.01.2014): Internetrecherche II  09. Sitzung (09.01.2014): Internetrecherche II

10. Sitzung (16.01.2014): Internetrecherche III  10. Sitzung (16.01.2014): Internetrecherche III

11. Sitzung (23.01.2014): Literaturverwaltung  11. Sitzung (23.01.2014): Literaturverwaltung

12. Sitzung (30.01.2014): Wissenschaftliches Publizieren, Informationsrecht und -ethik  12. Sitzung (30.01.2014): Wissenschaftliches Publizieren, Informationsrecht und -ethik

13. Sitzung (07.02.2014): Abschlußsitzung  13. Sitzung (07.02.2014): Abschlußsitzung